ERNTE

KOMPOSITION

VINIFIZIERUNG UND REIFUNG

PRODUKTION UND ALKOHOLGEHALT

Château Hourtin-Ducasse 2017

Das schreckliche Kind

Um das Datenblatt zu erhalten

  • Bewertet mit 91 (Probe vom Fass) von Wine Enthusiast. "Dieser fein parfümierte Wein ist offen und voller großzügiger schwarzer Früchte. Die Reife und der abgerundete saftige Charakter bedeuten, dass sich dieser Wein mittelfristig gut entwickeln wird. Trinken Sie ab 2022." R.V. (01.04.2008)

  • Bewertet mit 14 von Bettane + Desseauve

AUSZEICHNUNGEN

DER FELDZUG

Ich mag den Frost nicht!

VERKOSTUNG

12. Dezember 2020
Blume-Tg
Marc Quertinier,
Önologe

Kristalline granatrote Farbe.

Erstaunliche Nase. Wild und luftig, lebendig. Wilde Beeren (Schlehe), sehr aromatisch: Zitronengras, Estragon, grüner Anis. Riecht nach Ruß und Asche (kalter Rauch), Kohlenstoff.

Im Mund geschmeidig, rund, leicht, frisch mit einem schönen Tanninkorn. Bei der Belüftung zeigen sich Noten von Früchten in Brandy, Gewürzen, Weihrauch und Ruß.

Harmonien: zum Trinken in einer Landküche, am Feuer vorbereitet. Entenrillettes, gefüllte Paprika, baskisches Huhn, Moussaka, Schnecken à la bordelaise, Rinderkarotte, Pont-l'Evêque, Avesnes-Knödel...

UM DEN JAHRGANG 2017 ZU IHREM KORB HINZUFÜGEN

UND DIE ANDEREN...