ERNTE

KOMPOSITION

VINIFIZIERUNG UND REIFUNG

PRODUKTION UND ALKOHOLGEHALT

Château Hourtin-Ducasse 2007

DIE Frucht

Um das Datenblatt zu erhalten

  • Eine Empfehlung zu den Decanter World Wine Awards 2009 in London

  • Cru Bourgeois, 2003 Klassifizierung

  • Ausgewählter Ehrenpreisführer Dussert-Gerber 2016

  • Eine Bronzemedaille beim Féminalise-Wettbewerb 2010 in Beaune, Frankreich

  • Ausgewählter Vigneron d'Or vom Führer Gilbert und Gaillard 2012. Bewertet mit 85/100

AUSZEICHNUNGEN

DER FELDZUG

Zu früh, zu zerbrechlich ... aber was für eine Frucht!

VERKOSTUNG

Kirschorange-Farbton mit einer für den Jahrgang ehrenwerten Intensität.
Kaffee, Pfingstrose und roter Pfeffer beschreiben eine komplexe Nase. Anklänge von Fenchel vermischen sich mit Rauchigkeit.
Voll und delikat am Gaumen. Kein Ungeheuer an Konzentration, sondern viel Zartheit mit einem schönen aromatischen Abdruck. Auf ihrem Höhepunkt, der Plateau-Phase. 
Serviertemperatur: 16 - 17° C.
Harmonien: Kalbsbries mit Pfifferlingen, Salat von gegrillten Tintenfischen mit Balsamico, Kalbskotelett mit Sahne und Gingham-Karotten, erdbeerglasierter Vacherin... 

5. September 2018
Blätter-Tag
Marc Quertinier,
Önologe

UND DIE ANDEREN...