ERNTE

VINIFIZIERUNG UND REIFUNG

KOMPOSITION

PRODUKTION UND ALKOHOLGEHALT

Château Hourtin-Ducasse 2004

Eleganz und Präzision

Um das Datenblatt zu erhalten

  • Eine Bronzemedaille bei den Decanter World Wine Awards 2006 in London

  • Cru Bourgeois, 2003 Klassifizierung

  • Bronzemedaille bei der Japan Wine Challenge 2007 in Tokio

  • Ein Preis bei den Vinalies Nationales 2006 in Frankreich

  • Eine Auswahl bei den Everyday Bordeaux Wines 2007 in China

  • Eine Auswahl aus dem Wines & Terroirs Guide in Belgien

  • Eine Goldmedaille beim Brüsseler Weltwettbewerb 2006

  • Eine Auswahl aus dem Hachette Wine Guide 2008

AUSZEICHNUNGEN

VERKOSTUNG

Helle Granatfarbe.

Die Nase erinnert an das Mineral, aber auch an viel Frische, die durch Noten gekennzeichnet ist

Menthol. Beim Lüften setzen sich die für das Terroir charakteristischen rauchigsten Noten dauerhaft ab.

Der Mund ist präzise und bietet ein seidiges Tannin und eine große aromatische Kraft.

Große Klasse.

Harmonien : Rinderfilet nach Wellington-Art, Kartoffelfondant mit weißem Schinken,

Entenbraten mit Honig und Fondantkarotten…

7. März 2019
Blätter-Tag
Mathieu Huguet
Önologe

UND DIE ANDEREN...