ERNTE

PRODUKTION UND ALKOHOLGEHALT

Château Hourtin-Ducasse 2001

AUSZEICHNUNGEN

  • Cru Bourgeois, classement 1932

VERKOSTUNG

15. August 2014
absteigender Knoten
Marc Quertinier,
Önologe

Granatfarbe, eher dicht und glänzend.

Feine rauchige, mineralische Nase, Marmelade mit schwarzen Beeren nach Cabernet Sauvignon-Art. Die Belüftung offenbart blumige Noten und süße Gewürze.

Gute Vinosität am Gaumen. Viel Eleganz. Höflicher, fruchtiger, frischer Minzwein. Leicht körniger Abgang. Trinken.

Harmonien : geröstete Wachteln, Blutente, Taubenpastille, Waldtaubensalmis ...

UND DIE ANDEREN...